Eine unmögliche Mission?

Mit der feierlichen Taufe des dritten neuen Einsatzschiffes im November 2019 ist die Flottenmodernisierung der Bundespolizei abgeschlossen worden. Das BeschA hat mit einem bemerkenswerten Vergabeverfahren die Weichen dafür gestellt, dass die BPOL innerhalb von nur einem Jahr drei ultramoderne Schiffe bekommen hat.

Für die Beschaffung der Flottenschiffe war unter anderem unsere Kollegin Liane zuständig. Einblicke in den XXL-Einkauf und dessen Umsetzung gibt unser Video. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden