Ihre Chance bei uns: Abwechslung mit Anspruch.

Bild: Radlader THW
Wir bieten einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz für Ingenieure, Techniker und viele weitere Fachleute, die wichtige und technisch oftmals komplexe Ausrüstungsgüter für den Bund einkaufen möchten.

Bei uns arbeiten Menschen mit den unterschiedlichsten Kenntnissen und Fähigkeiten unter einem Dach, von Ingenieuren und Ökonomen über Informatiker bis hin zu Verwaltungsfachleuten und Juristen. Mit dieser Bandbreite an Qualifikationen stehen wir für ein gemeinsames Ziel: so effizient und nachhaltig wie möglich die qualitativ besten Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt zu beschaffen.

Ganz wichtig: Wir bieten auch Alleinerziehenden und Bewerbern 40+ alle Chancen. Ihre Karriere und die Verantwortung für eine Familie schließen sich bei uns nicht aus. Als sozialer Arbeitgeber unterstützen wir Sie beispielsweise über Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten oder unseren Familienservice. Wir schätzen Innovationskraft über alle Generationen hinweg – das macht uns stark!

Hier sehen Sie, welche Profile es bei uns gibt. Wenn Sie sich mit einem davon identifizieren, zögern Sie bitte nicht mit Ihrer Bewerbung. Bewerbungen, auch initiativ, sind immer herzlich willkommen!

Ingenieure/Techniker

Maßstab Ihrer Arbeit ist nicht die bloße Erfüllung von Renditezielen, sondern der Mehrwert für die Allgemeinheit. So leisten Sie Ihren ganz persönlichen Beitrag zur sparsamen Verwendung von Steuergeldern und zur Modernisierung der öffentlichen Hand. Sie beschaffen technisch oftmals komplexe und wichtige Ausrüstungsgüter (z.B. für Polizei und andere Sicherheitsbehörden oder den Zivilschutz). So tragen Sie zur Aufrechterhaltung der Inneren Sicherheit in Deutschland ebenso bei wie etwa zum Ausbau der digitalen Verwaltung.


Ökonomen/Einkauf

Sie finden die qualitativ beste, wirtschaftliche und nachhaltige Lösung. Als Einkaufsprofi und Verhandlungsspezialist gestalten Sie strategische Beschaffung zum Wohle der Allgemeinheit.


IT-Generalisten

Sie bringen Ihre technische Expertise ein, gestalten große Beschaffungen des Bundes mit und fördern Innovationen.


Verwaltung/Juristen

Wir suchen Verwaltungsfachleute, die sowohl mit den Prozessen und Strukturen der Bundesverwaltung vertraut sind, als auch neugierig darauf, neue Weichen zu stellen. Und wir brauchen Juristen mit besonderen Kenntnissen in den Bereichen Vergabe- und Wettbewerbsrecht, die gerne gestaltend arbeiten, beispielsweise bei der Erstellung von innovativen Verträgen oder Verfahren.


Wir beschaffen schnell und wirtschaftlich, arbeiten lösungsorientiert und sind offen für Neues. Interessiert?